Aktuelles

Image

Frühschoppen im OptimaMed Rehabilitationszentrum Perchtoldsdorf mit Bürgermeister Martin Schuster

Seit zwei Jahren unter der Leitung von OptimaMed, hat sich das Rehabilitationszentrum Perchtoldsdorf als wichtiger Bestandteil der gesamten Region etabliert. Vor kurzem lud man zum herbstlichen Frühschoppen mit dem Perchtoldsdorfer Bürgermeister Martin Schuster, zu dem zahlreiche interessierte Gäste erschienen. Bei kulinarischen Highlights und musikalischer Unterhaltung konnten sich die Besucher/innen ein Bild von den Therapieangeboten des Hauses machen.

Im Jahr 2017 übernahm OptimaMed die Dr. Dr. Wagner Gruppe, wozu auch das Rehabilitationszentrum Perchtoldsdorf zählt. Vor kurzem veranstaltete das Team des Hauses gemeinsam mit der Gemeinde einen Frühschoppen, zu dem zahlreiche interessierte Besucher/innen erschienen. Unter diese mischten sich auch Martin Schuster, Abgeordneter zum NÖ Landtag und Bürgermeister von Perchtoldsdorf, der in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner ein paar Worte an die Gäste zur Begrüßung richtete. Bei Führungen durch die Rehabilitationseinrichtung konnten sich Interessierte auch einen Eindruck von den Räumlichkeiten des Hauses verschaffen, sich über die verschiedenen Therapieangebote informieren und einige Therapie-Geräte wie die therapeutische Kletterwand, den Space-Curl oder eine BIA-Messung selbst ausprobieren. „Perchtoldsdorf war schon im 19. Jahrhundert ein beliebtes ,Sommerfrische-Ziel‘. Das OptimaMed Rehabilitationszentrum bietet für die Region nicht nur wertvolle Arbeitsplätze, sondern bietet den Einwohnern in der Umgebung auch zahlreiche Therapiemöglichkeiten direkt vor der Haustür“, so Martin Schuster, Bürgermeister von Perchtoldsdorf.

Individuelle Therapieleistungen in der Region
Das Rehabilitationszentrum mit seinen Therapieeinrichtungen ist auf die erfolgreiche Behandlung von Patientinnen und Patienten mit orthopädischen Beschwerden spezialisiert. Ob nach einer Operation, bei degenerativen Gelenkserkrankungen oder anderen Erkrankungen des Bewegungsapparates – den Patientinnen und Patienten steht ein multiprofessionelles Team an Ärztinnen und Ärzten, Pflegepersonal sowie Therapeutinnen und Therapeuten zur Verfügung. „Das Rehabilitationszentrum hat sich mittlerweile zu einem wichtigen Gesundheitspartner in der Region entwickelt. Durch Einsatz und Engagement aller unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen wir für eine maßgeschneiderte und bestmögliche Therapie. Aber auch ohne Partner geht es nicht – unsere Kooperationspartner Schuhfried Medizintechnik GmbH, Ofa Austria, The Fitness Company und Sportmotorik Wien ermöglichen uns ein Leistungsangebot für medizinisch-therapeutische Betreuung auf höchstem Niveau“, so Mag. (FH) Martina Artbauer, Verwaltungsdirektorin des OptimaMed Rehabilitationszentrums Perchtoldsdorf.

Spezialisiertes Team für optimale Therapie
Prim. Dr. Sven Thomas Falle-Mair, ärztlicher Direktor des Rehabilitationszentrums Perchtoldsdorf, nutzte den Frühschoppen als Gelegenheit, um einen kurzen Überblick über das medizinische und therapeutische Team, das Therapieangebot, die Behandlungsschwerpunkte und die angestrebten Ziele für die Patientinnen und Patienten zu geben. Der erfahrene Unfallchirurg und Sporttraumatologe ist auf Gelenkchirurgie, medizinische Rehabilitation, Sportorthopädie und systemisches Gesundheitswesen spezialisiert und war bereits in verschiedenen öffentlichen und privaten medizinischen Einrichtungen im In- und Ausland tätig. Zuletzt zeichnete er bei der Allgemeinen Unfallversicherung im Rehabilitationsbereich unter anderem für die Entwicklung der ambulanten Rehabilitation verantwortlich. „Wir bieten unseren Patientinnen und Patienten nicht nur ein professionelles, erfahrenes und interdisziplinäres Therapeuten- und Ärzteteam, sondern auch eine Vielzahl an topmodernen Therapiemöglichkeiten auf dem neuesten Stand der Rehabilitationsmedizin. Ich freue mich, gemeinsam mit dem gesamten Team des Hauses die Qualität der Rehabilitation weiter voranzutreiben und optimale und nachhaltige Therapieergebnisse zu erzielen“, so Prim. Dr. Sven Thomas Falle-Mair.

 

    

Kategorie: News
Datum:
Beitrag teilen!
  • Newsletter Anmeldung